22-10-2021
25-10-2021

Urlaub in der Slowakei

Die Slowakei ist ein überwiegend gebirgiges Land mit fünf Nachbarländern: Es grenzt an die Tschechische Republik im Nordwesten, Polen im Norden, die Ukraine im Osten, Ungarn im Süden, und Österreich im Westen. In vielen Berggebieten der Slowakei gibt es viele beliebte Wintersportgebiete, vor allem in der Hohen Tatra, an der Grenze zu Polen. In der Hohen Tatra gibt es ebenfalls der höchste Berg der Slowakei (2.665 m). Der bekannteste Fluss ist die Donau, die über Wien in die Hauptstadt Bratislava und von dort weiter in den Osten fließt.

Die Republik Slowakei ist im Jahr 1993 entstanden, als sich das Land von der Tschechischen Republik trennte, mit der es die Tschechoslowakei bildete. Seit dem Jahr 2004 ist die Slowakei Mitglied der Europäischen Union und seit dem Jahr 2009 ist der Euro die offizielle Währung.

Die Republik hat ca. 5,5 Millionen Einwohner, von denen ca. 430.000 in der Hauptstadt Bratislava wohnen. Das Klima hat warme Sommer und kalte Winter – ein echtes Kontinentalklima; in den Bergregionen ist es aber meistens kühler. In den Sommermonaten variieren die Temperaturen tagsüber zwischen 16 und 34 ˚C.

Der ADAC hat eine Webseite mit mehreren praktischen Informationen über den Urlaub in der Slowakei.

Drucken E-Mail

Referenzen / Reviews

  • Erik, Natasja, Imke und Mike Berendsen

    „Wir können auf super Tage zurückschauen, in denen wir viel gemacht und gesehen haben, aber auch haben wir wunderbar beim Ferienhäuschen relaxt, auch im Whirlpool, und wir haben herrlich vom BBQ gegessen!“ – Familie Berendsen, Mariënvelde.

  • Erik und Inge

    „Wir hatten eine gute Zeit! Wir haben einige Ausflüge gemacht, u.a. nach Bratislava, Bojnice und zur Ruine Hrusov. Darüber hinaus haben wir dankbar den Whirlpool und den Grill benutzt, und die Ruhe und Umwelt genossen.“ – Erik und Inge, Bakkeveen

  • Familie Tump, Ilpendam

    „Der Aufenthalt in der geräumigen Ferienwohnung war wunderbar. Die Umgebung ist großartig; die Ruhe, der Weltraum, und die schöne Natur. Das Schlossmuseum in Bojnice und der Zoo in der Nähe davon waren einen Besuch wert und auch toll für unsere Kinder im Alter von 8, 10 und 11 Jahr. Die Ausflüge nach Budapest und Wien machen wir beim nächsten Mal.“ – Familie Tump, Ilpendam.

  • Familie Goldewijk, Mariënvelde

    „Es ist einfach wunderbar ruhig, uns in der reinen Natur rund um das Haus aufzuhalten. Unsere Wohnung war komfortabel und mit allem Notwendigen ausgestattet. Wir kommen hier gern nochmal zurück.“ – Familie Goldewijk, Mariënvelde.

Info über die Slowakei

  • Die Slowakei hat eine Null-Toleranz-Politik in Bezug auf Alkohol am Steuer
  • Zünde Ihr Auto immer an, auch tagsüber!
  • Berücksichtigen Sie auf etwa zwei Tage Reisezeit, planen Sie eventuell eine zusätzliche Übernachtung auf dem Weg
  • Aufgrund der hügeligen Umgebung sind die Ferienhäuser nicht für Rollstuhlfahrer oder Körperbehinderte geeignet
  • Satelliten-TV und WIFI
  • Hunde sind erlaubt

Kamperen Bij De Boer Facebook